Seleukeia Sidera

vorige Seite (Seleukeia in Kilikien) zur Übersicht: Antike Orte nächste Seite (Seleukeia, Lyrbe in Pamphylien) zur Startseite
 
Beschreibung anzeigenAnfahrtskarte anzeigenGebietskarte anzeigenBildersammlung anzeigen
 
Anfahrt

Anfahrt

Anfahrtskarte anzeigen

Seleukeia-Sidera (N37,89876/E030,62103) liegt auf einem Hügel direkt nördlich der türkischen Ortschaft Bayat etwa 20 km Luftlinie westlich von Eğirdir bzw. etwa 9 km Luftlinie nördlich von Isparta. Von Eğirdir kommend fährt man die Landstraße D330 ca. 23 km nach Westen bis zum Abzweig (N37,85020/E030,61498) zum dann nördlich gelegenen Ort Bayat. Von Isparta aus fährt man etwa 9 km bis zum beschriebenen Abzweig. Etwa 4,5 km weiter liegt dann auf der linken Seite (nord-westlich) die kleine Ortschaft Bayat. Man biegt ab, fährt durch die Ortschaft hindurch und findet dann am nördlichen Ortsausgang einen Feldweg, der direkt zum Siedlungshügel von Seleukeia-Sidera führt.

Anfahrtskarte anzeigen

Gebietskarte anzeigen
Gebietskarte anzeigen
Örtlichkeit

Örtlichkeit

Seleukeia-Sidera liegt auf einem etwa 60 Meter hohen Hügel direkt nördlich der türkischen Ortschaft Bayat. Feldwege, die in Teilen gut befahrbar, aber auf jeden Fall gut begehbar sind, führen an allen Seiten bis an den Fuß des Hügels heran. Der Hügel ist nur mäßig steil und kann von fast allen Seiten aus einfach bestiegen werden. Festes Schuhwerk, etwas Kondition und Vorsicht bei Geröll und losen Steinen sollten ausreichen. In Seleukeia-Sidera gibt es keinen Wärter und es ist kein Eintrittspreis zu bezahlen.

Geschichte

Geschichte

Noch nicht geschrieben

Besichtigung

Besichtigung

Bildersammlung anzeigen

Noch nicht geschrieben.

Bildersammlung anzeigen

Bildersammlung anzeigen
Bildersammlung anzeigen

Alle Rechte bei: www.histolia.de
Contact - Copyright - Disclaimer
Copyright © 2004 - 2017