Hamaxia

vorige Seite (Halikarnassos in Karien) zur Übersicht: Antike Orte nächste Seite (Herakleia Latmos in Karien) zur Startseite
 
Beschreibung anzeigenAnfahrtskarte anzeigenGebietskarte anzeigenBildersammlung anzeigen
 
Anfahrt

Anfahrt

Anfahrtskarte anzeigen

Hamaxia (N36,57837/E031,93939) liegt etwa 7 km nord-westlich von Alanya. Um es zu erreichen, fährt man die Küstenstraße 400 von Alanya aus nach Westen, um dann zwischen den beiden Tunnels (N36,56474/E031,92323) nach Norden abzubiegen. Eine gut ausgebaute Straße führt nach etwa 4 km durch das Dorf Elikesik, an dessen Ende (N36,58961/E031,93467) eine Schotterstraße nach Osten abbiegt. Dieser auch mit einem normalen PKW gut befahrbare Weg, führt nördlich um den Stadthügel von Hamaxia herum, sodaß man nach weiteren 3 km einen Sattel (N36,58042/E031,94472) erreicht, von dem man nun in wenigen Minuten zu Fuß das Stadtgebiet von Hamaxia erreichen kann.

Anfahrtskarte anzeigen

Gebietskarte anzeigen
Gebietskarte anzeigen
Örtlichkeit

Örtlichkeit

Nur auf der Süd- bzw. Südostseite des Stadtgebietes kann man die Stadtmauern über unbewachsene Flächen erreichen. Das Stadtgebiet selbst ist aber sehr eingewachsen und damit nur sehr mühsam zu begehen. Steine und Geröll von ehemaligen Bauten und einige ungesicherte Zisternen erschweren eine Begehung zusätzlich. Festes Schuhwerk und eine gute Kondition sind notwendig. Die Mitnahme von Wasser ist sinnvoll. In Hamaxia gibt es keinen Wärter und es ist kein Eintritt zu bezahlen.

Geschichte

Geschichte

Noch nicht geschrieben

Besichtigung

Besichtigung

Bildersammlung anzeigen

Noch nicht geschrieben.

Bildersammlung anzeigen

Bildersammlung anzeigen
Bildersammlung anzeigen

Alle Rechte bei: www.histolia.de
Contact - Copyright - Disclaimer
Copyright © 2004 - 2017