Museum von Narlıkuyu

vorige Seite (Museum Mugla) zur Übersicht: Archäologische Museen nächste Seite (Museum Selçuk) zur Startseite
   

Das kleine Mosaiken-Museum von Narlıkuyu (N36,44389/E034,11333) ist über den Resten eines römischen Badehauses aus dem 4.Jh.n.Chr. errichtet worden und beherberg ein gut erhaltenes Fußbodenmosaik, welches die s.g. "Drei Grazien" (Töchter des Zeus) zeigt. Das Museum ist i.d.R. verschlossen, doch der Wärter ist immer in der Nähe, um es für Besucher zu öffnen. Z.Zt. ist kein Eintrittspreis zu bezahlen.

(23.08.2014) Mosaik

Museum von Narlikuyu - Mosaik


(23.08.2014) Mosaik der 'Drei Grazien' mit Inschrift

Museum von Narlikuyu - Mosaik der 'Drei Grazien' mit Inschrift


Alle Rechte bei: www.histolia.de
Contact - Copyright - Disclaimer
Copyright © 2004 - 2017